Berufsabschlüsse für Erwachsene

 
editorial

Der Erfahrung einen Wert geben

Leben ist lebenslanges Lernen. Das gilt auch für den Erwerb eines anerkannten Berufsabschlusses. Als erwachsene Berufsfrau oder erwachsener Berufsmann können Sie aufgrund Ihres erworbenen Wissens und Ihrer gesammelten Erfahrungen nachträglich ein eidgenös-sisches Fähigkeitszeugnis oder ein eidgenössisches Berufsattest in einem anerkannten Beruf erwerben.

Ein anerkannter Berufsabschluss bringt Ihnen viele Vorteile. Sie verbessern Ihre Situation auf dem Arbeitsmarkt, eröffnen sich  vielfältige Weiterbildungs-möglichkeiten und haben normalerweise bessere Verdienstmöglichkeiten.

Der Kanton Wallis erleichtert Ihnen in Zusammenarbeit mit den Berufsverbänden den Zugang zum Erwerb eines anerkannten Berufsabschlusses. Es stehen Ihnen grundsätzlich vier Wege offen.
Dabei können Sie als erwachsene Person von dem Ausbildungsmodell profitieren, welches Ihre bereits erworbenen Kompetenzen anrechnet und am Besten zu Ihrer Lebenssituation passt.

Die vier Wege zum Berufsabschluss (EFZ oder EBA)

 

Ein Berufsabschluss bringt viele Vorteile

Ein anerkannter Berufsabschluss ist die Grundlage für eine erfolgreiche berufliche Entwicklung. Mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis oder einem eidgenössischen Berufsattest:

  • können Sie offiziell ihre beruflichen Kompetenzen ausweisen
  • erhöhen Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt
  • festigen Sie Ihre Stellung im Betrieb (Fach-, Führungs- oder Ausbildungssituation)
  • haben Sie Zugang zu den Bildungsgängen der höheren Berufsbildung
  • eröffenen Sie sich vielfältige Karrieremöglichkeiten
  • verbessern Sie sich Ihre Verdienstmöglichkeiten
  • senken Sie das Risiko einer möglichen Erwerbslosigkeit

Ein anerkannter Berufsabschluss stärkt Ihr Selbstbewusstsein und gibt Ihnen vermehrte Sicherheit im Berufsalltag.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6